Wie nützlich sind genetische Tests bei Erwachsenen mit Epilepsie?

Erkenntnisse

  • Genetische Tests können ein nützliches Instrument bei der Epilepsie im Erwachsenenalter sein, insbesondere für Patienten mit Krankheitsbeginn in der Kindheit, komorbider geistiger Behinderung oder pharmakoresistenter Erkrankung.

Bedeutung

  • Die klinischen Vorteile von Gentests sind bei Epilepsie im Kindesalter weithin anerkannt und werden zunehmend in der Routinepraxis verwendet, um klinisch verwertbare Befunde zu generieren, einschließlich der Indikation oder Kontraindikation einer spezifischen Behandlung.

  • Der Nutzen von genetischen Tests bei Erwachsenen mit Epilepsie ist jedoch nicht eingehend untersucht worden.